Modellbaeume.ch

Modellbäume zum träumen

Kirche Wassen

Die im Jahre 1734 fertiggestellte dem hl. Gallus geweihte Pfarrkirche von Wassen liegt auf dem Kirchhügel in der Mitte des Tales.

Ob von Norden mit dem Meiggelenstock im Hintergrund oder noch malerischer von Süden herab mit der Kleinen Windgälle im Rücken ist die freistehene Pfarrkirche idyllisch in die Bergwelt eingebettet.

Wassen zeigt seine Kirche gleich dreimal

Wenige Kirchen in der Schweiz reichen punkto Berühmtheit an die Kirche von Wassen heran. Weltbekannt wurde der auf einer Anhöhe gelegene barocke Sakralbau mit der Eröffnung der Gotthardbahn im Jahr 1882. Seither sehen Zugreisende die Kirche von Wassen gleich dreimal, immer aus einer anderen Perspektive. Der Grund für dieses Kuriosum sind die berühmten Kehrtunnels der Gotthardlinie. Das Dorf selber ist mit seinem prächtigen Dorfbrunnen und den stets reich mit Blumen geschmückten Holz- und Steinhäusern immer einen Besuch wert. Von Wassen zweigt das Meiental ab. Die gut ausgebaute Strasse führt über den Sustenpass ins Berner Oberland nach Interlaken. Das imposante Hochtal bietet viel Raum zur Erholung, beispielsweise beim Wandern, Bergsteigen und Tourenskifahren.

Zum Modell

Bausatz stammt von Laser-creation.net und wurde im Maßstab 1:87 in Mdf und Karton gelasert. Ist ein sehr schöner und gelungene Kirche die dem original ziemlich gut nachempfunden wurde. Der Anspruchsvolle Bausatz muss individuell eingefärbt werden und ist für geübte Modellbauer geeignet. Auf den nächsten Fotos zeige ich wie aus dem Bausatz eine schönen Kirche entsteht.

  • DSC_2630
    DSC_2630
  • DSC_2631
    DSC_2631
  • DSC_2632
    DSC_2632
  • DSC_2633
    DSC_2633
  • DSC_2634
    DSC_2634
  • DSC_2635
    DSC_2635

 


 15.11.2017

Der Zusammenbau beginnt.

  • DSC_2811
    DSC_2811
  • DSC_2812
    DSC_2812
  • DSC_2813
    DSC_2813
  • DSC_2814
    DSC_2814
  • DSC_2815
    DSC_2815
  • DSC_2816
    DSC_2816


1.12.2017

Erster farblicher Auftrag.

  • DSC_2817
    DSC_2817
  • DSC_2818
    DSC_2818
  • DSC_2819
    DSC_2819
  • DSC_2820
    DSC_2820


12.12.2017

Das Dach wurde in Zwischenzeit aufgesetzt und farblich behandelt.

  • DSC_4806
    DSC_4806
  • DSC_4807
    DSC_4807
  • DSC_4808
    DSC_4808
  • DSC_4809
    DSC_4809