Modellbaeume.ch

Modellbäume zum träumen

Lärche

Die Europäische Lärche stammt ursprünglich aus den Gebirgslagen Südosteuropas und der Alpen, wo sie seit 10 -15 Millionen Jahren vorkommt.                                                                                              Heute wird sie jedoch in ganz Europa als beliebter Zier und Forstbaum kultiviert.                                      Die Sommergrüne, lichtbedürftige Lärche kann zwischen 30 - 50 Meter hoch und über 700 Jahre alt werden. Sie gedeiht vor allem auf Nährstoffreiche und ausreichend feuchte Böden. Die Lärche bildet tiefenreiches Wurzelwerk um ihren hohen Wasserbedarf zu decken.

Im Herbst verfärbt als einziger Nadelbaum ihre Nadeln von grün auf goldgelb. Das Lärchenholz ist wegen seines hohen Harzgehaltes besonders Wetterfest und wird vor allem im Aussenbereich bei Verkleidungen, Balkonen, Treppen etc. genutzt. 

Blütezeit: April - Juni                                                                                                                                     Zapfenreife: September - November. Leere Zapfen bleiben lange am Baum und fallen im ganzen ab.

Modell:

Eine Lärche zu bauen ist sehr aufwendig und kann in verschiedenen Jahreszeiten dargestellt werden. Dass heisst, die Benadelung kann von Grün bis goldgelb gewählt werden. Auf den nächsten Fotos zeige ich die Bäume in verschiedenen Materialien und Jahreszeiten.